Beatrix Melis

Wer sein Ziel kennt,
findet den Weg. Laotse

Mein Name ist Beatrix Melis. Ich bin Mutter eines erwachsenen Sohnes, Diplom-Psychologin (TU Berlin), Lerntherapeutin und Jobcoach.

Den Menschen dort abzuholen, wo er steht, seine Ressourcen zu erkennen und an der Entfaltung dieser zu arbeiten, kennzeichnet meine Arbeit. Der Fokus liegt hierbei auf Lösungen statt auf Problemen.

Nach Abschluss meines Studiums arbeitete ich zunächst beim ZDF und langjährig als Managerin in börsennotierten Unternehmen sowie in der medizinischen und beruflichen Rehabilitation. Diese Tätigkeiten prägten mich insofern, dass ich fokussiert und lösungsorientiert arbeite – und dabei den Menschen nie aus den Augen verliere. Diese Erfahrungen ermöglichen mir heute, gezielt im Bereich Arbeit & Beruf zu coachen.

Bei meiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen liegt mein Schwerpunkt in der individuellen Förderung der Gesamtpersönlichkeit. Oftmals haben Kinder und Jugendliche schon viele negative Erfahrungen in schulischer und sozialer Hinsicht erlebt. Diese Erlebnisse haben zu einem schwachen Selbstbewusstsein, zu Versagensängsten und zu Hilflosigkeit geführt. Mit gestärktem Selbstbewusstsein knüpfen Sie leichter an Ihre Ressourcen an.

Die Kinder und Jugendlichen erleben eine wertschätzende Atmosphäre und haben Erfolgserlebnisse. Dadurch fühlen sich Kinder und Familien deutlich entlastet.
Die Kinder und die Jugendlichen werden selbstbewusster, das Lernen fällt ihnen leichter – und das macht sie fröhlicher.

 

Kurzform Vita

Diplom-Psychologin TU-Berlin
Psychotherapeutin nach HPG
Lerntherapeutin
Dyslexietherapeutin nach BVL
Therapeutin Legasthenie, LRS, Dyskalkulie, ADHS
Jobcoach